Die Kollektion Marine von Breguet

Am 27. Oktober 1815 wurde Abraham-Louis Breguet vom französischen König Louis XVIII zum Uhrmacher der königlichen Marine ernannt. Dieser Titel war nicht nur ein Zeichen der Anerkennung und des Prestiges, sondern bezog Breguet in die Ausübung einer entscheidend wichtigen Rolle im Auftrag der Nation mit ein. Denn in dieser Zeit waren zuverlässige Schiffsuhren, die Marinechronometer, für die Flotten ausschlaggebend, um die Position der Schiffe auf hoher See berechnen zu können.        Die Linie Marine basiert auf den traditionellen Werten von Breguet, interpretiert diese jedoch auf zeitgemäße Weise um sportlichere Zeitmesser zu kreieren. Dank ihrer robusten Konstruktion mit verstärktem Gehäuse und geschützter Krone sind sie dafür geschaffen, zu allen Gelegenheiten getragen zu werden und verbinden gekonnt Raffinement und Eleganz mit Sportlichkeit.

Zurück zu der Breguet Übersicht

GERNE NEHMEN WIR KONTAKT MIT IHNEN AUF

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Modelllinie (Pflichtfeld)

Referenznummer

Ihre Nachricht

Ihre Telefon Nr.